Persönlichkeiten

Anja Grabinger

Zertifizierte Jivamukti Yogalehrerin, München

Session: Jivamukti Yoga - Spiritual Warrior Flow
Jivamukti Yoga ist eine moderne und fordernde Form des Vinyasa Yoga basierend auf 5 Säulen: shastra (schriften), bhakti (Hingabe), ahimsa (Gewaltlosigkeit), nada (Musik) und dhyana (Meditation). Eine dynamische Yogapraxis die stets den Bogen spannt von der philosophischen Basis der traditionellen Yogaschriften hin zu deren Relevanz für das Leben auf und neben der Mattte. Die kraftvolle Spiritual Warrior Sequence die wir üben werden wird fließend im Vinyasa Stil unterrichtet und beinhaltet eine kurze Aufwärmsequenz, Sonnengebet, stehenden Haltungen, Rückbeugen, Vorwärtsbeugen, Drehungen, Umkehrhaltungen, Meditation und Entspannung. 

Babette Woitke

Babette Woitke

Yogaschule Passau

Session: Hatha Yoga mit Mantra-Begleitung
Klassische Hatha - Yoga Session in der Tradition des indischen Arztes und Yogameisters Swami Sivananda mit einer auf die Chakren (Energiezentren) ausgerichteten Asanareihe. Die Kombination aus fordernden und entspannenden Yogaübungen gibt mehr Energie, Gelassenheit und Positivität. Begleitet wird die Stunde mit in Sanskrit gesungenen Mantren, die eine ganz besondere Schwingung erzeugen, deinen Geist und dein Herz öffnen und eine tiefe Reise zu deinem innersten Selbst ermöglichen. Erfahre die wohltuende und heilende Kraft des Klanges während du durch die Asanas fließt! www.yogaschule-passau.com

Britta Weitbrecht

Bewegt im Leben

Session: Tanz der Lebensrhythmen
Wir tanzen in freier Bewegung durch verschiedene Lebensqualitäten, wir beleben unser inneres Feuer und geben unserer Seele Raum. Die Musik leitet uns dabei: Wir beginnen langsam und sanft, steigern das Tempo, tanzen uns frei und lassen uns von unseren eigenen Impulsen überraschen bis wir uns in der Stille wiederfinden. Willkommen sind alle, die ihre Freude an Musik und freier Bewegung erleben und dem eigenen Impuls und Rhythmus folgen wollen. www.bewegt-im-leben.de

Caro Florschütz

Yogi, Dancer, Mixed Movement Artist - C-Flows

Session: Yin Yoga
Tag und Nacht, Hell und Dunkel, Sonne und Mond, Yang und Yin...Die Welt besteht aus beiden Komponenten. Diese Polarität finden wir in uns selbst und in unserer Umwelt, in allem und jedem. Das sanfte und ausgleichende Yin Yoga ist die perfekte Ergänzung zu kraftvollen-dynamischen (Yang)Yogastunden und bringt die nötige Gelassenheit ins Leben. Die fast ausschließlich am Boden praktizierten Asanas werden besonders lange gehalten, was Körper und Geist beruhigt und das ganze System nachhaltig entspannt. www.facebook.com/c.flows.de

 

 

Dieter Spörl

Dieter Spörl

Yogaschule Passau

Session: Yoga der Energie
Traditioneller Hatha-Yoga geht auch auf das Erbe des Tantra ab dem 4. Jhd. zurück. Dieser etablierte eine neue Sichtweise des menschlichen Körpers: nicht mehr als Feind oder Hindernis des Geistes sondern dessen Ausdrucksform und Werkzeug. Und für die spirituelle Entwicklung wurden der Körper und sein Nervensystem das erste Hilfsmittel. Ziel dieses tantrischen Kundalini-Yoga ist die Aktivierung der subtilen Bioenergie des Körpers, um sowohl den physischen Leib als auch die feinstofflichen Hüllen des Geistes zu transformieren. Dabei spielen die Chakren sowie die Energieleitbahnen (Nadi) eine bedeutende Rolle. www.yogaschule-passau.com

Dr. Jeevan

Ayurveda Care

Vortrag: Ayurveda
Dr.Jeevan, E. P. Bachelor of Ayurveda-Medizin und Chirurgie. (Universität Bharathiyar- Indien). Jeevan ist einer von Deutschlands besten qualifizierte und erfahrene Lehrer auf dem Gebiet des Ayurveda. Seine klassische Ausbildung in Indien renommierten Coimbatore Ayurveda Hochschule für 7 1/2 Jahren zusammen mit umfangreichen Sanskrit und Yoga-Studie gibt ihm Know-how in allen Bereichen dieser Heil Wissenschaft. www.ayurveda-therapie.de 

Guido Meltzer

Yogalehrer BdY i.a

Session: Hatha Yoga
Im Alltag ist der Geist meist nach außen gerichtet und wir sind dort auf der Suche nach Glück, Zufriedenheit und Ruhe! Jedoch ist die einzige Kontinuität, das einzig bleibende in der Welt, die Veränderung! In meiner Session führe ich euch in eine innere Welt der Fülle, der Zufriedenheit, der Stille und des Reichtums, wo wir erfahren können das wir nichts mehr zu suchen brauchen!

Katja Bienzeisler

Yogaja, München

Session: Open Hips - Happy Heart
Katja´s Unterricht ist kreativ und unkonventionell, freundlich und klar. Dynamisch kraftvolle Übungssequenzen wechseln sich mit ruhigen Bewegungsabläufen ab. Du wirst deinen Körper spüren und erfährst, wie hilfreich eine technisch korrekte Ausübung sein kann, um Verletzungen zu verhindern und eine gute Körperhaltung zu schulen. Hüftöffner und Rückbeugen sind ein wunderbarer Ausgleich zu unserem oft einseitigen Alltag und schenken dir neue Energie. Mit Leichtigkeit tauchen wir ein in eine liebevolle und achtsame Praxis, die dich sowoh körperlich als auch geistig fordert. Erlebe eine "runde"- Yoga-Session, die dein Wohlbefinden steigert und deinen Geist erfrischt. www.yogaja.info

Kon den des Sei Trommelgruppe

Kon den des sei Trommlergruppe

Session: Trommelsession
Die Trommler aus dem Raum Passau spielen traditionelle Malinkemusik aus Westafrika. Diese Musik wird zum Tanz gespielt. Es ist aber immer ein gesellschaftlicher Anlass bestimmten Stücken zugeordnet; diese werden traditionell dann auch nur zu diesen Anlässen gespielt. Das können z.B. Hochzeiten, Taufen usw. sein; aber auch zur Feldarbeit oder zu Zusammenkünften bestimmter Gruppen wie z.B. der Schmiede oder Jäger werden jeweils entsprechende Rhythmen gespielt. So ist letztlich das ganze Leben der Menschen in Westafrika durchwoben von Musik. Unter der Leitung von Hans Rabe beschäftigen wir uns seit einigen Jahren mit den Rhythmen der Maliken und hoffen euch diese wunderbare Musik näher bringen zu können. www.rabensang.de

Margarete Englmeier

Yogaschule Straubing

Session: Singen von Kraftliedern aus aller Welt
Singen und Tönen von Mantren öffnen innere Räume und die heilende Kraft der Stimme und des Lautes kann erfahrbar werden. Bei den Chants wiederholen sich - im Unterschied zum traditionellen Lied - einfache Melodien und Worte immer wieder und müssen nicht "gelern" werden. Auch Menschen, die Singen nicht (mehr) gewohnt sind oder von sich sage"ich kann gar nicht singen..." fkommen leicht in einen entspannten Zustand. Beim Chanten geht es mehr um den inneren als um den äußeren Klang. Gerne möchte ich Euch einladen diese heilende und entspannende Kraft zu erfahren. www.yogaschule-bayern.de

Markus Übelhör

Yogalehrer RYS, Yogaschule Passau

Session: Das Herz der Transformation
Markus wurde von Katchie Ananda in der "Yoga and Dharma school" ausgebildet. Von Katchie hat er gelernt, Asanas nach den Prinzipien des Anusara-Yoga auszurichten und ein philosophisches Thema, das sich direkt auf das jeden Tag gelebte Leben bezieht, als roten Fanden in die Stunden einzuweben. Die Abschluss-Stunde wird ein wohlwollender Blick darauf sein, was uns am Yogawochenende berührt, bewegt und in Veränderungsprozesse gebracht hat. www.yogaschule-passau.com

Petra Wohlrab

Meditationslehrerin Passau

Session: OSHO Aktiv-Meditation
Meditation ist ein Weg ganz bei sich anzukommen, sich in sich selbst zu Hause zu fühlen - im JETZT zu sein. Uns westlichen Menschen fällt es aber oft schwer einfach nur zu sitzen und zu sein. Aktivmeditationen, bei denen Phasen der Bewegung, des Sitens und liegens kombiniert werden, sind daher eine gute Möglichkeit den Weg in die innere Stille zu finden. Die Kundalini (Schüttel-) meditation ist eine der populärsten und wirkungsvollsten Techniken. Es ist eine sanfte aber sehr effektive Methode den tagsüber angesammelten Stress loszulassen, innere Verfestigungen körperlicher und psychischer Art aufzurütteln und neue Kraft zu tanken. https://www.facebook.com/Neue-Pfade-1527954390820681/ 

Sigrid Kaltenböck

Yoga & Physiotherapie Aschach, Österreich

Session: Yoga mit verbundenen Augen
„Schließe deine Augen, und du wirst sehen.“ Joseph Joubert
Um noch tiefer in deine Yogapraxis einzutauchen üben wir uns in Pratyahara (=zurückziehen der Sinne). Mit verbunden Augen kannst du mehr auf das vertrauen was sich für DICH gut anspürt und du kreierst so ein Stück weit deine eigene, ganz individuelle  Yogapraxis. Ich freu mich auf DICH! www.sigridkaltenboeck.at 

Stefan Spatz

Musiker

Session: TaKeTiNa-Rhytmus Meditation
TaKeTiNa lädt ein zur spielerischen Erfahrung mit Rhythmus mit dem Körper als Instrument. In der Gleichzeitigkeit von elementaren Schrittfiguren, von Klatschen und Stimme wird die Wirkung musikalischer Zyklen und polyrhythmischer Strukturen erfahrbar. Heiterkeit und Sammlung breiten sich aus, wenn wir lassen können, was zuviel ist- und entdecken, dass es manchmal wie von selbst geht. www.trommelzirkus.de

Sibylle Schöppel

Kinderyogaexpertin, Graz, Österreich

Session: Sonnengruß & Sonnenpoiwer (Yoga-Sonnengruß für Kindergarten u. Schule)
Sibylle präsentiert zielgerichtete Varioationen des ebenso beliebten wie effektiven "Sonnengrußes" für alle Altersstufen; mit Sprüchen, Reimen und Liedern. Zudem demonstriert sie den wirkungsvollen Einsatz von didaktischen Yoga-Lernmaterialien zur Steigerung von Spaß und ERfolg. Sie zeigt, wie Sie mit verschiedenen Variationen des Sonnengrußes bei Kindergarten- und Schulkindern spielerisch leicht erstaunlich viel Positives bewirken können. Steigern und fördern sie bei ihren Schützlingen je nach Bedarf Freude, Aufmerksamkeit, Konzentration, Lernbereitschaft aber auch Entspannung und ein sozialeres Miteinander. www.kinderyogaexpertin.at

Susanna Scherk

Vedisches Yoga und Tiefenmeditation, Raum Nürnberg - Dietenhofen

Session: Yin Yoga - Fasziendehnen
Yin-, oder auch Passiv Yoga ist eine besonders intensive, jedoch körperschonende Methode, durch langes Halten von verschiedenen Asanapositionen (min. 3 Minuten) eine wirksame Dehnung der Faszien (Weichteilkomponenten der Sehnen) zu erreichen. Ab einer Dehndauer von min. 3 Minuten beginnen "verknotete" Faszien, sich zu entspannen und es tritt ein intensiver Detox Effekt ein. Ihr werdet durch eine Session von 7-9 Übungen geführt, die meist liegend oder sitzend ausgeführt werden. Dazu helfen Mantrengesände, die Entspannung zu vertiefen. Dabei führe ich sanft in immer tiefere SEINSebenen. Hierbei liegt die Aufmerksamkeit auf dem Atem, besonders der Ausatmung. So erreichst Du neben effektiven Dehnungen meist eine völlige Entspannung aller Körperbereiche und ein tiefer Frieden stellt sich ein. Nach jeder Dehnphase findet eine Ruhepause im Liegen statt. Eine Methode zum Einlassen und Loslassen. Ihr braucht ein dickes Kissen oder eine Yogarolle und Yogaklötze zum Abpolstern (kann auch ausgeliehen werden.) 

Sonja Raitelhuber

Physiotherapeutin aus Mauth im Bayr. Wald

Massage: Lass dich berühren!
Bei einer entspannenden Massage können durch die Berührung der Haut und einer Reizsetzung im tieferliegenden Gewebe Verspannungen und Blockaden im Körper gelöst werden. Über verschiedene Massagetechniken wird die Energie im Körper angeregt zu fließen, das Immunsystem gestärkt und das Wohlgefühl deutlich verbessert. Diese Wirkungen können durch ein wohlriechendes AromaÖl unterstützt werden. Lass dich berühren & verwöhnen. 

Anke und Christian Weiß

2plusyoga

Session: Yoga zu Zweit
Yoga zu Zweit ist ein Übungsweg, der für Jeden geeignet ist - auch ohne Yogaerfahrung, auch mit Einschränkungen. Die einzigen Voraussetzungen für das gemeinsame Praktizieren sind Neugierde, Offenheit und eine spürende Achtsamkeit. Yoga zu Zweit ist ein sehr kraftvolles Werkzeug, um in den jetzigen Moment zu kommen und wunderbare Momente zu erleben. Das Üben mit einem Partner oder in der Gruppe bewegt auf wunderbare Weise und lässt eine heilsame Verbundenheit mit sich selbst un dem Gegenüber spürbar machen. Es entsteht eine besondere Dynamik und Intensität. www.2plusyoga.de

Angela Adjan

Heilpraktikerin, Yoga- und Qigonglehrerin

Session: Qigong
Wir wünschen uns alle ein langes und gesundes Leben. Mit dem uralten Bewegungssystem aus China können wir unsere Lebenskraft=Chi=Prana kultivieren. Die Körperübungen werden fließend miteinander verbunden. Der Atem führt die Bewegung wie im Vinyasa Yoga. Dein Geist wird ruhig und achtsam. Dein Körper wird sanft mobilisiert und gekräftigt. Qigong ist eine wunderbare Ergänzung zum Yoga. www.youryoga-passau.de

Barbara Franz

Yogastudio Franz

Session: Open Heart Yoga
In der "Open Heart" Session übe ich mit Ihnen Asanas, die die Herzenergie in Schwingung bringen und harmonisieren. Wir praktizieren in fließenden Bewegungsabläufen, denn wie Paul Haschek sagt: „Bewegung macht beweglich -und Beweglichkeit kann manches in Bewegung setzen.“ Die achtsame Atmung steht im Mittelpunkt der Praxis, sie führt in die Präsenz im Augenblick und lässt Sie ganz in Ihrem Herzen ankommen. Spezielle Atemübungen unterstützen diesen Prozess und eine Herzmeditation am Ende der Session führt in eine wache Ruhe, inneren Frieden und Entspanntheit von Körper und Geist. www.yogastudio-franz.de

Birgit Prochnow

Yogalehrerin, Künstlerin, Pädagogin
Tadasana-Yoga Bad Segeberg

Session: In Balance
Balance ist ein dynamischer Prozess in Körper und Geist mit vielfältigen Facetten zwischen Aktivität und Entspannung. Diesem flexiblen Wechselspiel der Ausgeglichenheit widmest Du Dich in dieser Übungspraxis mit spielerischer Freude: Du erprobst Koordination und Standfestigkeit auf verschiedenen Körperteilen, begegnest Herausforderungen, und findest Ruhe und Kraft in Verbindung zu Deinem Atem und Meditation. Eine Mischung von Elementen unterschiedlicher Traditionen bildet ein buntes Yogabuffet in Birgits abwechslungsreichem Unterricht. Die Yogamatte wird zur Spielwiese der eigenen Transformation. www.birgit-prochnow.de

Christian Moritz

Persönlichkeit

Talk Session: Intensive Selbsterfahrung durch Blindheit
Vor 6 Jahren - im Alter von 19 Jahren - hatte ich in Neuseeland einen schweren Autounfall, bei dem ich mein Augenlicht verlor. Yoga ist für mich ein wichtiger Bestandteil meiner sportlichen und spirituellen Aktivität geworden! Ich schätze es sehr, auf diesem Festival interessierten Menschen einen Einblick in mein neues Leben ohne visueller Beeinflussung zu schenken.

Dirk R. Glogau

Yogalehrer BDY/EYU, Dr. phil., Schüler von D.V. Sridhar, Chennai

Vortrag: Die Chakren - Yoga und Entwicklung
Dirk leitet das Yoga Zentrum Bayerwald, ist als Dozent in der BDY-Ausbildung tätig und hat rund sechs Jahre lang als Chefredakteur die BDY-Mitgliederzeitschrift "Deutsches Yoga-Forum" betreut. Im Zentrum von Dirks Arbeit steht die Beschäftigung mit der Philosphie und Psychologie des Yoga als Weg der persönlichen Entwicklung und Transformation. www.yoga-bayerwald.de


Damara Berger

Yogazone Linz, Österreich

Session: Ashtanga Basic Yoga (Beginners) mit Yoga Nidra
Im Yoga und bei der Meditation sich selber ein Stück näher zu komen, um durch dieses Üben auch im täglichen Leben immer wieder mit und bei sich selber zum wesentlichen Punkt zu kommen. Damaras Motto: Yoga kann Jeder - es ist für Alle da. www.yogazone.at

Henrik Schulte

Tanztherapeut und Klangheiler, Passau

Session: Herzklangreise
Wir finden in dem Zusammenspiel von Klang, Stille und Imagination eine tiefe Verbindung zu unserem Herzen. Ich begleite Dich auf Deiner Reise im Liegen oder Sitzen zu Deinem Innersten mit meiner Stimme und den Klängen von tragenden Instrumenten wie Klangschalen, Körpertambura, Gong und Koshis. Dieser Klangraum bietet Dir die Möglichkeit loszulassen, in die Entspannung einzutauchen und inneren Frieden und Freude in Deinem Herzen zu erfahren. https://www.deine-zeit-dein-raum.de/

Kim Greindl

Ayurveda Massage Praktikerin in Passau
 Ernährungsberatung, Kochkurse, Massagen

Massage: Ayurveda Massage
Ayurveda ist bekannt für seine Vielfalt einfühlsamer Massagen und Ölbehandlungen, die Körper und Psyche gleichermaßen berühren. Sie bilden einen wichtigen Bestandteil im Gesunderhaltungsprozeß des Menschen. Durch die sanfte Stimulierung der Marmapunkte wird der Energiefluß im Körper angeregt und kann so seine Selbstheilungskräfte stärken. Geben und Nehmen verbinden sich bei diesen sanften Behandlungstechnikentechniken zu einer fließenden Einheit.Die liebevolle Berührung mit warmen pflegenden Ölen macht diese Körperbehandlung zu einem unvergleichlichem Erlebnis. https://www.amritayurveda.de/

Karina Wagner

Yoga des Herzens

Session: Kundalini Masterclass: Transformation, Erneuerung und Heilung
Kundalini-Yoga lehrt uns: alles fließt, auch unser Leben. Doch um uns von diesem natürlichen Rhythmus tragen und heilen zu lassen, müssen wir bereit sein, Altes loszulassen. Und da alles im Leben in natürlichen Rhythmen fließt, ist alles wandelbar, demnach kann es sich verändern und heilen. In dieser Stunde reisen wir durch unseren Körper, und in tiefen Kriyas erfühlen wir Wiederständer, begreifen die Ursache und transformieren diese in Sanftheit und Liebe. Pranayamas (Atemübungen), Mudras (Handbewegungen), Mantras und Meditation werden diesen Prozess unterstützen. Sanft führt Karina durch diese einzigartige Masterclass, und damit auch zu den Potenzialen bzw. Gaben, die dort in uns verbogen liegen: Akzeptanz, Kreativität, Entschlossenheit, Mitgefühl, Wahrheit, Intuition, Grenzelosigkeit und Liebe. Diese Kundalini-Praxis ist eine Kombination aus dynamischen Übenungen, Atemtechniken und Entspannung und hilft Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. www.karinawagner.com

The Love Keys

Band

Konzert: Mantrakonzert
Glückstränen. Gänsehaut. Herzensweite. Wenn die uralten Mantras durch die Stimmen und Musik der Love Keys erklingen, öffnen sich weite Räume. Man spürt die Hingabe hautnah, kann sich vom Strom der heilenden Kläge tragen lassen. Aleahs Stimme ist wie ein kristallklarer Gebirgsbach, der einen manchmal sanft und manchmal kraftvoll trägt während Ben auf Gitarre, Klavier und Cajon Klangteppiche zum Abheben schafft....THE LOVE KEYS haben in den letzten 7 Jahren über 800 Mantra-Konzerte in über 15 Ländern gegeben. www.thelovekeys.de

The Love Keys

Band

Session: Mantra Yoga
Erfahre durch die Kombination von Asana und Kirtan eine Praxis, die tiefere Schichten Deines Wesens in Resonanz bringen kann. Verbinde Dich intensiver mit dem Göttlichen und befreie Dich von dem was Dich in der Illusion der Trennung hält. Durch Atmung, Bewegung und Chanten darf das, was starr geworden ist weich werden, das, was verschlossen ist sich öffnen und das, was dunkel ist voller Licht sein. Unsere Stunden sind für alle Levels geeignet. Sowohl stimmlich als auch physisch wirst Du von uns dort abgeholt, wo Du Dich wohl fühlst. Die Herausforderungen kannst Du so annehmen wie es Dir den größten Genuss gibt. Lass den emotionalen Ballast fallen und strahle mit uns. Die Mantras lenken unseren Geist und erhöhen die spirituellen Aspekte der Asanas, die wir auch durch die gemeinsame Praxis längerhalten können. Wir fühlen uns getragen von den heiligen Klängen und finden uns wieder in fokussierter Leichtigkeit. www.thelovekeys.de

Laura Casu

Prakasha Kendram - Yogaschule Erlangen

Session: Asana im Ein-Klang
Die Kraft der Stimme in der Asanapraxis erlaubt eine tiefere Verbindung zwischen Atem und Körperbewegung, zwischen Atem und Geist, und letzten Endes ein bewusstest "eins-werden-lassen" von körperlichen, energetischen und mentalen Aspekten des Seins. Während des Tönens/Chantens, öffnet sich um dich herzm ein "Raum" der Schwingung, der dir ganz besondere Erfahrungen/Wahrnehmungen und Empfindungen ermöglicht. www.yoga-in-erlangen.de

Renata Falkowska

Tanztherapeutin BTD, HP für Psychotherapie, Praxis für Tanztherapie Passau

Session: Tanz "Be Part of the Circle"
Komm mit in den Kreis und erlebe der Vielfalt der Tänze verschiedener Kulturen. Genieße die authentische Musik, spüre die Freude an eigener Bewegung und das Mitschwingen mit Anderen. Wir tanzen einfache ruhige und beschwingte Choreographien (die jeder mitmachen kann) aus West- und Ost-Europa, Balkan, Israel, u.a. www.tanztherapie-passau.de

Ramadhuta

Yogalehrer, Dresden

Session: "Free your body" - Asana intensiv
Sthira Sukham Asanam - Hatha-Yoga als Tanz der Polaritäten, Stabilität und Festigkeit ausbalanciert mit Leichtigkeit, Weite, Freude. Das zu erreichen bedarf es klarer Ausrichtung und bewusster Aktivität. Mittler dabei ist der Atem, das Geschenk des Lebens. Erst wenn wir diese Balance gefunden haben, kann die Energie fließen und sich die volle Wirkung entfalten. Yoga wird so eine sinnliche Erfahrung des ganzen Seins – genieße diese Erfahrung, koste sie aus! Praktiziere mit liebevoller Achtsamkeit. Komm ganz an in Deinen Körper, gib Deinem Leben Raum, folge Deinen Impulsen. Der Tanz der Polaritäten funktioniert ebenso im Alltag. Sthira stabilisiert und beruhigt. Sukha bringt Leichtigkeit, hilft loszulassen und öffnet das Herz. Wir bleiben im Fluss, bleiben offen, was auch immer da kommen mag.

Stephanie Schönberger

Yogalehrerin (BDY/EYU), Yogastudio 8sam, Kaufbeuren

Yoga und Philosophie: Kiss your Karma. Was wir tun, hat eine Wirkung
Leider gefällt uns das Ergebnis unseres Handelns nicht immer und wir klagen über schlechtes Karma. Oder jammern:"Das habe ich so nicht gewollt." Die Yogis sagen, das lässt sich vermeiden, wir müssen nur wissen, was wir tun und uns bewusst machen, wer oder was uns warum wirklich handeln lässt. Dann können wir unser Leben, unser Karma, leichter in die gewünschte Richtung lenken. Schauen wir uns unsere Karma-Beeinflusser also mal an. Denn was wir tun, hat eine Wirkung. Das ist unser Karma. Ein Workshop mit Stephanie Schönberger, die die Ideen von Patanjalis Yoga-Sutra alltagsnah vermittelt und anschlie0end mit einer Yoga-Praxis verbindet. Stephanie´s aktuelles Buch heißt "Das Karma, meine Familie und ich. Yoga-Philosophie für einen entspannteren Alltag". www.8sam-yoga.de 

Silke Schütte

YOGA! einfach besser leben, Passau

Session: Tanz der Krieger - Yoga
Im "Tanz der Krieger" werden alle Krieger-Asanas miteinander verwoben. In Verbindung mit deinem tiefen Atem kannst Du in der Bewegung in einen meditativen Zustand kommen. Gegen Ende der Stunde wirst du selbständig diesen Flow üben können. Dabei werden die eigene Konzentration und Achtsamkeit gefördert und es macht Spaß! Die Stunden bei YOGA! in Passau sind oft eine Mischung aus klassischem Hatha Yoga und dynamischen Elementen. Ihr Stil wurde u.a. durch Fortbildungen im Bereich der Yogatherapie und geometrischer Ausrichtung geprägt. www.yoga-passau.com

Yogeshwara

Musiker

Session: Mittagssession am Sonntag
musicjaima.de